Suchen:

 

Aufnahmeverfahren

Aufnahmeverfahren

Informationen zur Anmeldung

für das Realgymnasium und zur Zentralen Aufnahmeprüfung.
 [02.12.17] 

Informationen zum Übertritt ans Realgymnasium Rämibühl

Das Realgymnasium Rämibühl ist ein Langgymnasium, das heisst, dass der Eintritt in eine 1. Klasse im Anschluss an die 6. Klasse der Zürcher Primarschule erfolgt.

Voraussetzung für den Eintritt ist das Bestehen der Zentralen Aufnahmeprüfung (Langgymnasium), sie findet in Form einer schriftlichen Prüfung, bestehend aus drei Prüfungsteilen, am Montag, dem 12. März 2018 von 8.00 bis 11.45 Uhr statt.

 

Termine Aufnahmeverfahren 2018

Mo 12. März

schriftliche Aufnahmeprüfung

08.00-08.45 Textverständnis und Sprachbetrachtung
09.15-10.15 Mathematik
10.45-11.45 Verfassen eines Textes (Aufsatz)

Do 22. März

Versand des Bescheides über Aufnahme oder Abweisung

ab Fr 23. März
18.00 Uhr

Entscheid nach AP für Eltern auf ZAP-Homepage einsehbar
(nach Anmeldung mit E-Mailadresse und Passwort)

Mo 26. März
15.30-17.30 Uhr

Einsichtnahme in die Prüfungen für die Eltern der Kandidatinnen und Kandidaten, die die Prüfung nicht bestanden haben. Zimmer 621, 2. Obergeschoss.

 

Weitere Informationen erhalten Sie unter den folgenden Links:

 

Zurück

 

Die nächsten Termine

RG-Intern

Links

 

Valid XHTML 1.0 Transitional CSS ist valide!

 

© 2011 Realgymnasium Rämibühl Zürich  |   Impressum