Realgymnasium Rämibühl Zürich

ZAP2
Informationen zum Aufnahmeverfahren

 
Die Informationsveranstaltung des Realgymnasiums Rämibühl, des Literargymnasiums Rämibühl und der Kantonsschule Hohe Promenade vom 11. November 2020 und der Schnuppertag des Realgymnasiums vom 10. Dezember 2020 müssen leider aufgrund der geltenden Corona-Schutzmassnahmen des Kantons Zürich abgesagt werden.

 

Aktuelle Termine

11. November 2020 - ABGESAGT: Orientierungsveranstaltung der Langgymnasien im Raum Zürichberg
10. Dezember 2020 - ABGESAGT: Schnuppertag RG
10. Februar 2020: Anmeldeschluss für die Aufnahmeprüfung
08. März 2021: Aufnahmeprüfung Langgymnasien
 
Das Realgymnasium Rämibühl ist ein Langgymnasium. Der Eintritt in eine 1. Klasse erfolgt im Anschluss an die 6. Klasse der Zürcher Primarschule.

Voraussetzung für den Eintritt ist das Bestehen der Zentralen Aufnahmeprüfung (Langgymnasium). Sie findet jeweils kurz nach den Sportferien der 6. Primarschulklasse in Form einer schriftlichen Prüfung statt. Geprüft werden die Fächer Deutsch - Aufsatz und Sprachprüfung - und Mathematik.

Die elektronische Anmeldung erfolgt ab dem 15. November 2020 direkt über www.zentraleaufnahmepruefung.ch. Eine definitive Anmeldung kann online auch dann vorgenommen werden, wenn die Vornoten noch nicht bekannt sind. Diese müssen spätestens bis zum Anmeldeschluss bei der betreffenden Schule eingereicht werden.

Übersteigt die Anzahl der Anmeldungen die Anzahl der verfügbaren Plätze in unseren 1. Klassen, müssen Umteilungen vorgenommen werden. Bei allfälligen Umteilungen wird darauf geachtet, dass der Schulweg zur Schule, an die umgeteilt wird, zumutbar ist (vgl. §20 Abs. 2 der Mittelschulverordnung). Das Datum der Anmeldung spielt bei allfälligen Umteilungen keine Rolle.

Die Prüfungsanforderungen für die Aufnahmeprüfung ans Langgymnasium sind im Dokument "Prüfungsanforderungen Aufnahmeprüfung Langgymnasium" aufgeführt. Dieses Dokument beschreibt die Kenntnisse, Kompetenzen und Inhalte in Deutsch und Mathematik, die an der Zentralen Aufnahmeprüfung für das Langgymnasium vorausgesetzt werden.

Die Aufnahmeprüfung orientiert sich am Lehrplan 21 des Kantons Zürich (Ausgabe 2017), namentlich an den Kompetenzstufen des 2. Zyklus sowie an den für die Primarschule im
Kanton Zürich obligatorischen Lehrmitteln.

Alle weiteren Informationen zur Zentralen Aufnahmprüfung finden sich unter www.zentraleaufnahmepruefung.ch